Wintergames – Absolut heiss – jetzt in der Pipeline – KTM 1290 Super Adventure S

Der Wintergames News Ticker berichtet über Artikel die im Moment in Bewegung sind und sich stetig verändern. Transformerartikel, gerade in der Mache, in der Pipeline, heißer als heiß, eben super aktuelle Informationen, zu Umbauten, Updates und Upgrades, Leistungssteigerung, Fahrtechnik meiner KTM 1290 Super Adventure S mit Praxistipps, brauchbar, zum Anschauen, Nachmachen oder einfach nur verdammt gut zu wissen und nur – bei Ideallinie.online.

„Wintergames – Absolut heiss – jetzt in der Pipeline – KTM 1290 Super Adventure S“ weiterlesen

DUNLOP Sportsmart TT Ultimative Performance für die Haus und Rennstrecke – Rennstreckenreifen für die KTM 1290 Super Adventure S und die BMW R 1250 GS – Ultra!

Als sich Dunlop bei mir zurück meldete, hatte ich erst garnicht mit dieser Neuigkeit gerechnet. „Wir haben genau das wonach du suchst!“, hat es geheißen. Mehr Grip, mehr Lage, mehr vertrauen ins Bike, mehr Sicherheit für Sporttourer auf der Straße, das suche ich und das gibts jetzt einfach zum Aufziehen von DUNLOP! So geil! Endlich ein Hersteller mit Eiern in der Hose! Woran sich andere namhafte Reifenhersteller nicht herantrauen, genau das baut DUNLOP. Einen Big Enduro Sportreifen, den Sportsmart TT mit Reifenfreigabe für die KTM 1290 Super Adventure S und die BMW R 1250 GS für Haus- und Rennstrecke! So steht es geschrieben! Ich bin mehr als begeistert und kann den Testreifen kaum erwarten.

„DUNLOP Sportsmart TT Ultimative Performance für die Haus und Rennstrecke – Rennstreckenreifen für die KTM 1290 Super Adventure S und die BMW R 1250 GS – Ultra!“ weiterlesen

Motorradwelt Friedrichshafen – Ironmans Mark 2 & noch mehr Sicherheit auf der #KTM 1290 Super Adventure S – Messenachlese

Messenachlese – Wiedermal waren wir total begeistert, was die Messe in Friedrichshafen so alles zu bieten hatte! 325 Aussteller über 50000 Besucher. Unter dem Motto „Mehr Sicherheit auf der KTM 1290 Super Adventure S!“ haben wir uns nach neuester und modernster und auch bezahlbarer Sicherheitstechnik für Biker umgeschaut. Und, wir sind mit einem abgedrehten Sicherheits-Fragenkatalog zur Messe gestartet. Zielsetzung war es den sichersten Motorradanzug zu finden und Spaß machen sollte es auch noch.

Toni Starks Ironman Anzug Mark 2

Um den Fragekatalog für die Motorradmesse Friedrichshafen auszuarbeiten haben wir uns mit allen Möglichkeiten beschäftigt, die uns zur Verfügung standen. Beginnend von Toni Starks Ironman Anzug, Mark 2 mit Onboard HUD Display wie bei F 18 Kampfpiloten im Helm vorhanden, Onboard Kommunikation und Navigation bis hin zur Umsetzung über Sena Technologie, Held oder Dainese Airbags und…

„Motorradwelt Friedrichshafen – Ironmans Mark 2 & noch mehr Sicherheit auf der #KTM 1290 Super Adventure S – Messenachlese“ weiterlesen

Größeres Todesrisiko für Kraftradfahrer #Unfallursache Nr. 1 – Speed?!

Im Jahr 2018 (2019 liegt noch nicht auf…) verunglückten insgesamt 135103 Kraftrad- und Fahrradnutzer, davon 1142 tödlich. Damit waren 33,8 % aller Verunglückten und 34,9 % aller Verkehrstoten im Straßenverkehr Benutzer von Kraft- beziehungsweise Fahrrädern, so die Auswertungen des statistischen Bundesamtes DSTATIS. Die Redaktion interessiert sich nur die Motorradfahrer und die Fragen: Was haben die denn so alles falsch gemacht? Wieso wird dermaßen Jagd auf Motorradfahrer gemacht, mit Drohnen, mit neuartigen Meßsystemen und neuen Radarfallen? Eine Hexenjagd? Hätten die Unfälle verhindert werden können und wenn ja wie? Erstmal Zahlen Fummeln, dann schaun, was geht…

„Größeres Todesrisiko für Kraftradfahrer #Unfallursache Nr. 1 – Speed?!“ weiterlesen

Unboxing Motea Fahrer- und Beifahrer Sitzbankumbau – KTM 1290 Super Adventure S

Der Motorrad Sitzbank Umbau „Gel Komfort Plus“ von Tourtecs: Motea baut keine Sitzbänke um, sondern Tourtecs über Motea! Vorab gesagt, die Arbeit, die Motea und Tourtec leisten, ist phänomenal! Und vielen Dank an das Motea Team, ihr habt es geschafft, dass die Sitzbank es doch tatsächlich unter den Weihnachtsbaum geschafft hat. Ich möchte nochmals kurz auf die Sitzbank und natürlich auch die Verkehrssicherheit eingehen. „Unboxing Motea Fahrer- und Beifahrer Sitzbankumbau – KTM 1290 Super Adventure S“ weiterlesen

MJS Tour 25.05.20 bis 29.05.20 – TOMTOM MYDRIVE #Stefans-Motorradtouren

MJS Tour – Mario, Jörg und Stefans Tourenplanung

3 Powertouren stehen an, 1000 KM hin- und zurück ins Kurveneldorado nach Südtirol, 1000 KM Pässe, 30 Stunden geplante Fahrzeit, 5 Tage Spaß am Stück!

Streckenvoraussetzungen:

Es wird zügig gefahren, die Strecken sind auf Grund ihrer Kurvenlastigkeit und Fahrbahnbeschaffenheiten schwierig zu fahren.  Du solltest ein versierter Sporttourer sein. Du bist fit, kannst Kehren schnell fahren und bewegst Dich sehr sicher auf Pass Straßen. Unebener oder schlechter Fahrbahnbelag ist für Dich kein Problem. „MJS Tour 25.05.20 bis 29.05.20 – TOMTOM MYDRIVE #Stefans-Motorradtouren“ weiterlesen

Frohe Weihnachten und einen sicheren Drift ins neue Jahr 2020

Frohe Weihnachten

Ich wünsche Euch ein sehr schönes Weihnachtsfest und hoffe, das Ihr das bekommt, was Ihr Euch gewünscht habt! So wie ich mitbekommen habe, stehen beim einen oder anderen noch Moped Updates an, die für die neue Saison ans Moped finden müssen. Die Wintergames lassen grüßen! 

Neujahrsthemen 2020

Fürs neue Jahr schaue ich mir mal die Unfallzahlen 2019 an, die liegen bei mir hier frisch ausgedruckt vom IM auf dem Tisch, schauen ganz interessant aus und möchte ich Euch nicht vorenthalten. Dann käme noch das digitale Gebetbuch für mehr Speed und mehr Sicherheit auf der Straße in den Blog! Das kommt aus dem Rallyesport, den Offroadern eher als Roadbook bekannt. Natürlich ist die Motorradmesse in Friedrichshafen im Januar 2020 und sowieso die Trackdays in Most 2020 ein Thema! Und bevor ich es vergesse, ein Weihnachtsgeschenk gibt es auch noch für Euch!
„Frohe Weihnachten und einen sicheren Drift ins neue Jahr 2020“ weiterlesen

KTM 1290 Super Duke R 1.0 / bis 190 PS aufmachen – und gut zu Wissen – Tuning Tipps – Messefieber – Rennfieber-Trackdays

Die neue KTM 1290 Super Duke R 2020 ist raus. Ein Mega Kracher, den KTM da mal wieder vom Fließband gelassen hat. Geile KTM Videos kursieren im Internet und machen süchtig. Dieses Jahr wird es auf der Motorradmesse einen Kracher nach dem anderen geben. Und damit kommen wir zu unserem 190 PS KTM 1290 Super Duke R 1.0 Bj. 2014 Kracher!

Wenn’s die Neue nicht sein kann, dann eben die KTM 1290 Super Duke R 1.0 als Gebrauchte. Unser KTM Freak Robert vom Motorrad Stammtisch hat für Euch mal zusammengetragen, worauf man beim Kauf einer „neuen Alten“ für die Straße, besser noch für Trackdays so achten sollte und was man tun kann, um sie auf theoretische 190 PS auf zu machen!

„KTM 1290 Super Duke R 1.0 / bis 190 PS aufmachen – und gut zu Wissen – Tuning Tipps – Messefieber – Rennfieber-Trackdays“ weiterlesen

GoPro Hero 8 black und GoPro Max komplett zum Abschließen an der KTM 1290 Super Adventure S

GoPro Hero 8 black abschließen, das geht!

Schluß mit dem Kameragefummel. Da wir flott unterwegs sind, ist wenig Zeit, um während der Pausen auch noch mit der Kamera herum zu hampeln. Da steckt das ganze Adrenalin noch in den Knochen und die Tourpause ist zu kurz, um Probleme zu lösen, Schrauben auf zu zittern, Gehäuse zu öffnen oder irgendwelches Kamera Zubehör an zu klippen. „GoPro Hero 8 black und GoPro Max komplett zum Abschließen an der KTM 1290 Super Adventure S“ weiterlesen

Schmerzen im Backend, Sitzbank umrüsten – KTM 1290 Super Adventure S

Schmerzen am Backend müssen nicht sein.

13 Stunden Anfahrt, 4 Stunden Stau in der sengenden Hitze nach Trentino und schon nach der dritten Stunde hast du das Gefühl als würde sich ein Stahlspieß durch den Allerwertesten drücken. Dein Hintern treibt dir langsam Tränen in die Augen, ein Stop, eine Pause ist nicht in Sicht, ist dir das auch schon mal passiert? „Schmerzen im Backend, Sitzbank umrüsten – KTM 1290 Super Adventure S“ weiterlesen

Einwintern zum Saisonende, Wartung, Pflege – Updates, KTM 1290 Super Adventure S

Einwintern zum Sainsonende

Es ist mal wieder soweit, der 31.10. letzter Tag in der Saison, es regnet, was auch sonst. Dann eben nicht fahren, lieber das Moped ordentlich weg stellen und für die neue Saison vorbereiten! Bitte nicht, das Moped am Ende der Saison einfach in einen dunklen, feuchten Garagenraum stellen und dort einfach bis zum kommenden Saisonanfang vor sich hin gammeln lassen geht garnicht.Die Standschäden, die an einem ohne Pflege längerfristig abgestellten Fahrzeug entstehen können, sind beträchtlich. „Einwintern zum Saisonende, Wartung, Pflege – Updates, KTM 1290 Super Adventure S“ weiterlesen

KTM 1290 Super Adventure S – Elektronisches Fahrwerks 1×1 und meine Einstellungen

Fahrmodus Street für die Berge

Elektronisches, semiaktives Fahrwerk. Wie geht das? Was ist das, ist das auch ein Assistenzsystem? Kurzum, das semiaktive Fahrwerk passt die Dämpfung der Zug- und Druckstufe des Motorrades in Millisekunden dynamisch an die jeweilige Fahrbahnsituation und Fahrsituation an, und reagiert automatisch auf Bremsen, Beschleunigen, Fahrbahnbeschaffenheit und Kurvenfahrten. Den wohl größten Einfluß hat das semiaktive Fahrwerk beim Thema Zuladung. „KTM 1290 Super Adventure S – Elektronisches Fahrwerks 1×1 und meine Einstellungen“ weiterlesen

Briefing Motorradtour – Richtig laden und fahren – KTM 1290 Super Adventure S

Voll beladen verhält sich das Bike komplett anders. Doch es gibt einige Kniffe, mit denen man keine übertriebene Vorsicht beim Fahren walten lassen muss. Zuladung an der falschen Stelle kann manche Maschinen beim Fahren in äußerst unangenehme und sogar gefährliche Pendel- oder Schlingerbewegungen (Shimming) versetzen. Viel Gewicht über dem Hinterrad, beispielsweise durch voll beladene oder überladene Koffer, ein Topcase oder eine schwere Gepäckrolle, entlastet das Vorderrad – Lenkerflattern (Shimming)  ist oft die Folge. Ein Sozius verstärkt diesen Effekt.

„Briefing Motorradtour – Richtig laden und fahren – KTM 1290 Super Adventure S“ weiterlesen