PASSWORT IDEALLINIE gehackte E-Mail-Accounts finden! #Internet Sicherheit

Benutzt Du für Deine Online Accounts nur ein Passwort? Schon mal gehackt worden? Nein, Glück gehabt?! Naja, vielleicht warst Du einfach nur noch nicht an der Reihe… Es kann jeden treffen… Bist Du der Nächste? Finde es heraus…

Identity Breach und die Ideallinie

Was hat ein Identity-Breach mit der Ideallinie zu tun?
Heute zu Tage geht doch alles Online, auch Deine Moped-Reiseplanung, -Reisebuchungen, -Geldabhebungen für die Moped-Kaffeepause, Zahlung der Moped-Hotelbuchungen, Moped-Tankrechnungen. Auf Grund der Pandemie sind wir immer mehr Online unterwegs und auch hier gibt es eine Ideallinie. Nämlich richtig Online gehen, ohne Probleme zu bekommen! Im Urlaub und auf Reisen sicher sein. Saubere Buchungen, saubere Zahlungen. Sicher Kontakt zu den Angehörigen, Freunden und Lebenspartner halten. Und einen Plan für den Fall der Fälle haben! Deshalb, gleich mal schauen, ob Ihr bereits Opfer eines Identity Breachs seit.

 

So gehts:

Einfach deine private E-mail-Adresse im Leak-Checker eingeben, Suche anklicken und staunen…

Firefox MonitorBildquelle: https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-monitor

Firefox Monitor und andere Identity-Leak-Checker

Firefox Monitor warnt dich, wenn deine Online-Konten von einem Datenleck betroffen sind. Im Klartext… ob Deine E-Mail-Adresse mit Passwort vielleicht sogar im Dark Web vertickt worden ist. Finde heraus, ob du Teil eines Datenleaks geworden bist, lass dich bei neuen Leaks warnen und unternimm die wichtigsten Schritte, um deine Online-Konten zu schützen. Firefox Monitor wird von Mozilla kostenlos zur Verfügung gestellt. Hier gehts zum Leakchecker von Firefox: https://monitor.firefox.com

Identity Leak Checker

Es gibt weitere Identity Leak Checker, die die selbe Funktion haben aber eben nur ein bissl anders ausschauen. Diese könnt Ihr über die nachfolgenden Links erreichen:

https://sec.hpi.de/ilc/

und

https://haveibeenpwned.com/

Identity breaches oder identity theft (Identitätsverletzungen / Identitätsdiebstahl)

Ausspähen von Daten zur Begehung von Straftaten, so heisst es, das Problem, dass es zu vermeiden gilt. Wofür brauche ich das? Ganz einfach, solltest Du jemand sein, der ständig das gleiche Passwort verwendet, vielleicht zur Anmeldung bei all Deinen Online Accounts, Hard- und Software oder gar im Netzwerk, läufst Du Gefahr einen schwerwiegenden wirtschaftlichen Schaden zu erleiden. Wenn nicht heute, dann eben morgen! Täglich werden persönliche Identitätsdaten durch kriminelle Cyberangriffe erbeutet. Ein Großteil der gestohlenen Angaben wird anschließend in Internet-Datenbanken veröffentlicht und verkauft und dient als Grundlage für weitere illegale Handlungen.

Bin ich betroffen?

Prüfe es nach!

Sollte nach einem Identity-Leak-Check auch nur ein Leak angezeigt werden, dann bist Du mit absolut allen Accounts betroffen, bei denen das gleiche Passwort Verwendung gefunden hat. Eine einseitige Passwort Vergabe öffnet auf all Deinen Accounts wie z.B. E-Mail-Accounts oder Verkaufsportalen wie Amazon, Ebay, Online-Banking, Netzwerken und alles erdenklich weitere, den Zugang.
In der Folge sind Accounts entführt, Waren auf Deinen Namen bestellt, Zugang zu Deinem Computer oder Netzwerk, WebCam, Kontaktdaten, Datensicherungen, Fotos, Dokumente, Browserverläufe, ja sogar TV-Gerät und, man höre und staune Alexa… zur Steuerung von Smarthome Geräten, bis hin zur Fernsteuerung von Infrarot oder Bluetooth Zubehör und vieles mehr möglich. Ist man erst einmal in Deinem E-Mail-Acccount hast Du fast schon verloren.

Passwort vergessen

Mit der Option Passwort vergessen auf den Websites auf denen Du einkaufst oder dich aufhältst, ists dann schon passiert. Du verwendest nur ein Passwort, weil Du dir nicht alle Passworte merken kannst… das ist gefährlich! Dafür gibt es kostenlose Passwort Manager.

Was tun wenns passiert ist?

Deine E-Mail-Adresse und das Passwort wurde geleakt also veröffentlicht? Lass keine Zeit verstreichen, Du kannst das nächste Opfer sein! Ändere sämtliche Accountdaten Passwörter und verwalte zukünftig deine Passworte in einem gesicherten Bereich. Am Besten mit einem Passwort Manager!

Habt auch auf dem Datenhighway besser immer einen Daumenabdruck Asphalt unter dem Hinterrad, Euer Caseman

Related articles

Comments

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

POPULAR ARTICLES

How to whitelist website on AdBlocker?

How to whitelist website on AdBlocker?

  1. 1 Click on the AdBlock Plus icon on the top right corner of your browser
  2. 2 Click on "Enabled on this site" from the AdBlock Plus option
  3. 3 Refresh the page and start browsing the site