Schmerzen im Backend, Sitzbank umrüsten – KTM 1290 Super Adventure S

13 Stunden Anfahrt, 4 Stunden Stau in der sengenden Hitze nach Trentino und schon nach der dritten Stunde hast du das Gefühl als würde sich ein Stahlspieß durch den Allerwertesten drücken. Dein Hintern treibt dir langsam Tränen in die Augen, ein Stop, eine Pause ist nicht in Sicht, ist dir das auch schon mal passiert? Ein Fall für die Boardapotheke oder Mitglied werden beim Ibuprophen Chapter? Wenn’s vorangeht, sind die Schmerzen meist vergessen aber wenn du Strecke machen willst und aufgehalten wirst, dann sollten Schmerzen im Backend nicht sein, die lenken von der Ideallinie ab.

Langstreckentouren

Was tun, diese Langstreckentortouren lenken mich vom Fahrspaß ab. Da muss ich mal wieder etwas für die Fahrsicherheit unternehmen. Der Motorradstammtisch muss wieder her halten, Erfahrungswerte sammeln ist mal wieder angesagt. Auf meiner KTM 1290 Super Adventure S sind die Powerpart Sitzbänke mit Sitzheizung verbaut, für besonderen Sitzkomfort wird geworben. Das mag ja alles sein, nur ist mein Hinterteil eine Memme. Da hilft auch kein Powerpart, da muss was anderes her. Überigens, recherchen im Internet ergaben, dass die Powerpart Sitzbänke eher härter als die Originalsitzbänke von KTM sind.

Powerparts Sitzbank mit Heizung
Die Powerpart Sitzbank fällt härter aus, als die Originalsitzbank.

Ein Gelsattel muss her

Ich habe so meine Nachforschungen angestellt und mir einen Haufen Angebote im Internet angeschaut. Die meisten Angebote waren inaktuell oder die Zwischenhändler jammerten über die Unzuverlässigkeit ihrer Lieferanten, die Lieferzeiten würden nicht eingehalten werden und so weiter. Habe ich da etwa einen Nerv getroffen? Scheinbar bin ich da nicht alleine, mit dem Wunsch nach einer Gel-Sitzbank. Meine erste Umfrage beim Motorradstammtisch erbrachte, das von insgesamt 22 Mopedkollegen satte 5 Kollegen mit „Gelsätteln“ fahren.

Wintersaison, Gedanken, ein Gelsattel muss her

Sehr interessant, sehr interessant, so stehen die also unsere Touren schmerzfrei durch. Eine Sitzbank für Warmduscher muss her! Keine Schmerzen im Backend würde definitiv für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen! Ich könnte mich dann auf die Straße und nicht aufs sitzen konzentrieren.

Mmmmh Upgrades

Wo bekomme ich die Sitzbank her, wie geht das, was muss ich wegschicken und was bekomme ich zurück. Nach zig Telefonaten mit Anrufbeantwortern oder Händlern, die plötzlich nicht mehr auf Gel umrüsten und sonstige Problemchen hatten, habe ich mich für den Umrüster Motea entschieden. Die habe ich angeschrieben und kurze Zeit später kompetente Antwort erhalten. Der Shop mach vom Erscheinungsbild ordentlich was her, da versuche ich es mal. Auf meine Frage wurde mir geantwortet, dass die meine Powerpart Sitzbank mit integrierter Sitzheizung inklusive Soziasitz umrüsten.

Bestellung über das Shopsystem von Motea

Als erstes habe ich mir die Komfort Plus Option für meine KTM 1290 Super Adventure S heraus gesucht, in der Beschreibung ist noch ein PDF Dokument enthalten. Das ist der Beileger zur Sitzbank, da wird neben der Motorradmarke und dem Baujahr vermerkt, welche Farbe die Applikationen, die Nähte und der Schriftzug am Sattel und Beifahrersattel haben soll. Dann kann man sich noch einen Schriftzug bestehend aus 7 Buchstaben aussuchen. Insgesamt gibt es 3 Varianten:

Sport, Komfort und Komfort Plus, ich habe mich für die Komfort Plus Variante entschieden. Ich will es so bequem wie möglich haben.

Motea Sitzbank Umbau - Fahrer und Beifahrersitzbank
Sehr günstige Umbauvariante von Motea. Im Preis enthalten der Umbau der Fahrer und Beifahrersitzbank. Die Fahrersitzbank wird auch mit Heizung umgebaut.

Versand

Ich schicke meine Powerparts Fahrersitzbank mit Soziasitzbank ein und hoffe das Beste. Angeblich sollen beide Sitzbänke für den genannten Preis umgebaut werden. Das ist eigentlich sehr günstig. Im Moment habe ich keine Vorstellung, was daraus gemacht wird hoffe aber nur das Beste. Mein kleines Problem: Meine Sitzbank gab es nicht als Vorschaumodell, ich hatte auch nicht die Möglichkeit Probe zu sitzen. Dennoch bin ich total gelassen. Ich habe meine Originalsitzbank ins Motorrad eingesetzt und bin also immernoch fahrbereit. Mein Paket ist versichert, was will Schlimmes passieren?

Beipackzettel
In dieser Anlage trägst Du deine Farbwünsche ein. Ich wähle natürlich orange. Die Kundennummer erhälst du erst nach Zahlung der Bestellung und muss hier in den Begleitschein eingetragen werden.

Support Rückmeldung

Zwischenzeitlich habe ich vom Support auf meine Frage die Info erhalten, dass die Komfort Plus Option wohl die Option ist, bei der Fahrer- und Beifahrersitzbank mit Gel-polster, neuem Leder, orangenen Applikationen und Nähten und meinem Wunschschriftzug (7 Buchstaben) bestickt wird. Bei den anderen Kaufoptionen für meine KTM 1290 Super Adventure S ist wohl der Soziasitz als Polsteroption nicht dabei.

E-Mail Begleitschein Kundennummer Logistik

Kurz nach der Zahlung des Rechnungsbetrags habe ich eine E-Mail mit dem oben abgebildeten Begleitschein, meiner Kundennummer und dem Hinweis erhalten, dass ohneBegleitschein nur silberne Nähte und Bänder verarbeitet werden. Der Begleitschein ist sehr wichtig, den darf ich nicht vergessen! Der Versand meiner Sitzbänke ist schon gemanaged. In der E-Mail ist ein Link enthalten, der den kostenlosen Versand an Motea beinhaltet. Die Kundennummer erhält man übrigens erst nach Zahlung des Artikels und sucht man vergeblich im Profil auf der Website von Motea, das finde ich gut, dann muss ich schon nicht suchen. Die Sitzbänke sind ausgetauscht und verpackt und gehen heute noch an Motea raus.

Zu beachten wäre, dass die Sitzbank spätestens 1 Woche nach Erhalt der E-Mail bei Motea sein muss! So erledigt!

DHL App Sendungsverfolgung

DHL App

Bezahlt mit PayPal und Versand mit DHL, da sollte nichts schief gehen. Das Päckchen habe ich per DHL App aus dem App Store verfolgt und mir wurde die Zustellung meiner Sitzbänke bei Motea über die App bestätigt. In meinem Motea Account steht, das meine Bestellung in Bearbeitung ist. Jetzt heißt es warten, ich bin so gespannt, was aus den Sitzbänken wird!

Die Spannung steigt

07.12.2019, bis dato keine Statusänderungsmeldung im Motea Account, Status: In Bearbeitung. Info: Sitzbankumbau am 20.11.2019 bezahlt, Sitzbank am 23.11.2019 verschickt und laut DHL am 25.11.2019 am Zielort angekommen. Da dürfte noch nichts passiert sein, wenn doch, wären die Herrschaften von Motea verdammt schnell. Wie lange ein Umbau bei Motea dauert, konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen.

Weiter gehts zur fertigen Sitzbank!

Ich würde mich freuen, wenn ihr Euere Erfahrungen mit mir teilt. Habt ihr gute oder schlechte Erfahrungen gemacht? Lasst mich das doch mal wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.